Telefonakquise – Wir bringen Sie an den Tisch Ihrer Kunden

Sie sind Vertriebsleiter und führen ein Vertriebsaußendienst-Team.

Sie tragen die Verantwortung dafür, dass die geplanten Umsatzziele erreicht werden. Und die sind jedes Jahr etwas höher gesteckt. Deswegen brauchen Sie unbedingt einen kontinuierlichen Zufluss neuer Kunden. Aber mit der Neukunden-Akquise hakt es.

Weder Sie, noch Ihre Leute haben für Telefonakquise genug Zeit. Ihr Arbeitstag überschreitet sowieso schon deutlich 8 Stunden. Und außerdem sollen Ihre Leute am besten 4 Tage in der Woche draußen beim Kunden sein. Und genau da liegt ja auch deren Stärke und nicht in der Telefonakquise.

Sie haben schon einmal in Erwägung gezogen, sich externe Verstärkung zu holen. Aber Sie zögern, denn Sie sind ein einem erklärungsbedürftigen, hochpreisigen Thema unterwegs. Sie bezweifeln, dass sich ein „Betriebsfremder“ in Ihr Thema so einarbeiten kann, dass er es potentielle Kunden auch vermitteln kann.

Außerdem würde Sie ein solches Projekt auch wieder Zeit kosten, die Sie einfach nicht haben.

Sie befinden sich in einer verzwickten Situation, aus der wir Ihnen gerne mit unserer Erfahrung aus über 50.000 Akquise-Anrufen helfen möchten:

#1 – So funktioniert externe Telefonakquise auch in einem komplexen hochpreisigen Thema

Die telefonische Kaltakquise hat zwei Ziele:

  • Terminvereinbarungen mit Interessenten, die jetzt Bedarf haben.
  • Befüllen der Vertriebspipeline mit Interessenten, die grundsätzlich Bedarf haben, aber nicht jetzt.

Um diese Interessenten herauszufinden, benötigt ein kompetenter Telefonakquisiteur:

  • einen knackigen, individuellen Gesprächseinstieglibr>
  • einen „Filter“, um in Erfahrung zu bringen, ob ein Interessent die notwendigen Rahmenbedingungen erfüllt
  • die wichtigsten Einwandbehandlungen

Im ersten kalten Kontakt geht es nicht darum, tiefgehende Fachgespräche zu führen. Die führt Ihr Vertriebsteam ausschließlich mit qualifizierten Leads im Rahmen vereinbarter (Telefon)Termine.

Durch diese Vorgehensweise steigern Sie die Effizienz Ihres Vertriebes und verkürzen Ihren Verkaufszyklus um mindestens 50 %.

#2 – Einfache Implementierung durch Konzentration auf ausgewählte Branchen, umfangreiche Erfahrungen und einen erprobten Onboarding-Prozess

Ein Telefonakquiseprojekt bringt auch für Sie als Kunden einen gewissen zeitlichen Aufwand mit sich. Durch unsere praktische Projekterfahrung und mit Hilfe eines erprobten Onboarding-Prozesses halten wir Ihren Aufwand so gering wie möglich.

Soviel Zeit müssen Sie – abhängig von Ihrem gekauften Akquise-Paket - investieren:

  • einen eintägigen Kickoff-Workshop zur Erarbeitung Ihrer Akquise-Strategie
  • Prüfung und Freigabe des Telefonskripts
  • Zurverfügungstellung der Infrastruktur (z. B. Zugriff auf Kundendatenbank, Outlook, Freischaltung von Kalendern)
  • Zurverfügungstellung der Zielkunden-Adressen
  • Zeit für festgelegte Reviews
  • Terminwahrnehmung

#3 – Und so profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit uns

  • Wir realisieren für Sie Terminquoten von bis zu 14 %. Sie sprechen nur noch mit qualifizierten Kunden, die Bedarf an Ihrem Angebot haben.
  • Sie steigern Ihren Umsatz und verkürzen Ihren Verkaufszyklus.
  • Ihre Vertriebspipeline wird kontinuierlich befüllt. Dadurch entwickelt sich Ihr Umsatz konstant und es gibt kein Auf und Ab mehr.
  • Sie erhalten ein aussagekräftiges Reporting, damit Sie die Kontakte nahtlos übernehmen können. Damit haben Sie auch Projekt-Transparenz.
  • Sie erhalten eine Statistik zur Erreichbarkeits- und Terminquote.
  • Sie erhalten ein praxiserprobtes Telefonskript, das Ihre Mitarbeiter für Akquisetelefonate verwenden können.
  • Sie erhalten die Ausarbeitungen zur Akquise-Strategie aus dem gemeinsamen Kickoff-Workshop zur weiteren Verwendung.

Auf Wunsch trainieren wir Ihre Mitarbeiter auf unsere Methodik - auf Basis der Ausarbeitungen für das Telefonprojekt. Nach dem Training telefonieren Ihre Mitarbeiter mit gutem Gefühl und selbstsicher mit potentiellen Kunden. So können Sie den Knowhow-Transfer in Ihr eigenes Unternehmen sicherstellen.

Wir arbeiten für Sie

  • kontinuierlich
  • wiederkehrend
  • einmalig projektbezogen

Genau nach Ihrem Bedürfnis.

Sie sind immer noch unsicher, ob eine Zusammenarbeit das Richtige für Sie ist? Dann bieten wir Ihnen vorab ein halbstündiges Gespräch an, telefonisch oder per Skype. Das ist natürlich für Sie kostenlos. Melden Sie sich einfach über das Kontaktformular bei uns und wir rufen Sie umgehend an.